Karte ausblenden
Legende
Zusammenfassung
Länge 421 km
Gesamtsteigung 2080 m
Gesamtgefälle 2254 m
höchster Punkt über NN 476 m
tiefster Punkt über NN 277 m
Karte
Luftbild
Hybrid
Top-Karte
BFR MAP
Haltestellen
Tankstellen, Werkstätten, Fähren
Krankenhäuser, Gemeindezentren, Schulen
Hotels, Restaurants, Nachtleben, Weingüter
Stadien, Golfplätze, Skigebiete
Kinos, Parks, Sehenswürdigkeiten
Messen, Bürozentren, Einkaufszentren
Bett+Bike
Bayernnetz für Radler
auf facebook
Radweg: Donauradweg
Länge: 421 km
Verlauf als GPX-Datei herunterladen

Streckencharakter / Oberflächenbeschaffenheit

Kelheim, Kloster Weltenburg
Der Radweg verläuft zwischen Neu-Ulm und Höchstädt a.d.Donau flussnah im weiträumigen, ebenen Donautal. Benutzt werden schwach befahrene Straßen, Radwege und überwiegend nicht asphaltierte Feldwege. Unterwegs bietet sich die Besichtigung der vielen sehenswerten Donaustädte an. Zwischen Höchstädt a.d.Donau und Donauwörth führt die Strecke auf verkehrsarmen Straßen südlich der Donau durch das landwirtschaftlich geprägte Donauried. Zwischen Donauwörth und Marxheim entlang einer Staatsstraße durch die südlichen Ausläufer der Fränkischen Alb mit schönen Ausblicken auf das breite Donautal. Der Donauradweg verläuft weiter, oftmals nah am Fluss, auf gut erschlossenen Fahrradwegen über Neuburg a.d.Donau, Ingolstadt, Kelheim, Regensburg, Straubing, Passau nach Jochenstein, wo er dann in Österreich durch die Weinbaugebiete der Wachau bis nach Wien und sogar weiter bis Budapest führt. Der Weg ist meist nicht asphaltiert, hat aber durchgängig eine sehr gut befahrbare Oberfläche.

Verlauf außerhalb Bayerns

Von Passau: Donauradweg (Österreich)

Länge: 43 km
Von Passau mit seinem barock-italienisch geprägten Stadtbild geht es nach Österreich. In einem engen Durchbruchstal fließt hier die Donau durch den bayerischen Wald. Das Stift Engelszell wartet darauf, besichtigt zu werden. In der nahen "Schlögener Schlinge" durchquert die Donau in einer 180- Grad-Kehre die Böhmische Masse und windet sich weiter in einer äußerst beeindruckenden Landschaft durch den Fels bis Aschach.

Sehenswürdigkeiten

Walhalla bei Donaustauf