Karte ausblenden
Legende
Zusammenfassung
Länge 65 km
Gesamtsteigung 634 m
Gesamtgefälle 585 m
höchster Punkt über NN 389 m
tiefster Punkt über NN 194 m
Karte
Luftbild
Hybrid
Top-Karte
BFR MAP
Haltestellen
Tankstellen, Werkstätten, Fähren
Krankenhäuser, Gemeindezentren, Schulen
Hotels, Restaurants, Nachtleben, Weingüter
Stadien, Golfplätze, Skigebiete
Kinos, Parks, Sehenswürdigkeiten
Messen, Bürozentren, Einkaufszentren
Bett+Bike
Bayernnetz für Radler
auf facebook
Radweg: 2Franken-Radweg
Länge: 65 km
Verlauf als GPX-Datei herunterladen

Streckencharakter / Oberflächenbeschaffenheit

Volkach Rathaus
Dieser, aus der Residenz- und Welterbestadt Würzburg kommende Radfernweg verläuft ab dem Main-Radweg in Volkach als Route im Bayernnetz für Radler auf nahezu direktem Weg durch den Steigerwald über Gerolzhofen, Ebrach, Burgwindheim, Burgebrach und Frensdorf bis Pettstadt, wo er an den RegnitzRadweg (Kanalroute) anknüpft. Auf diesem führt er in das Weltkulturerbe Bamberg. Er verbindet Weinfranken mit Bierfranken und bietet Stille und Ruhe in herrlicher Landschaft, viel Sehenswertes und zahlreiche kulinarische Entdeckungen im Herzen Frankens. Die Strecke ist bis auf wenige Abschnitte mit größeren Steigungen/Gefällstrecken bei Handthal nur wenig anstrengend und verläuft mit Ausnahame der Ortsdurchfahrten fast nur auf Fahrradwegen und zu über 90 Prozent auf asphaltierten Rad und Feldwegen. Der 2Franken-Radweg kann über den Main-Radweg zu einer mehrtägigen Rundtour ausgeweitet werden.

Sehenswürdigkeiten

Radfähre bei Pettstadt