Karte ausblenden
Legende
Zusammenfassung
Länge 33 km
Gesamtsteigung 425 m
Gesamtgefälle 283 m
höchster Punkt über NN 604 m
tiefster Punkt über NN 402 m
Karte
Luftbild
Hybrid
Top-Karte
BFR MAP
Haltestellen
Tankstellen, Werkstätten, Fähren
Krankenhäuser, Gemeindezentren, Schulen
Hotels, Restaurants, Nachtleben, Weingüter
Stadien, Golfplätze, Skigebiete
Kinos, Parks, Sehenswürdigkeiten
Messen, Bürozentren, Einkaufszentren
Bett+Bike
Bayernnetz für Radler
auf facebook
Radweg: Bockl-Radweg
Länge: 33 km
Verlauf als GPX-Datei herunterladen

Streckencharakter / Oberflächenbeschaffenheit

Neustadt a.d.Waldnaab
Familien- und seniorenfreundlicher Radweg auf einer ehemaligen Bahntrasse durch das Naturparkland Oberpfälzer Wald. Der Radweg ist von Neustadt a.d.Waldnaab bis Vohenstrauß asphaltiert. Der Bockl-Radweg ist mit insgesamt 55 km Bayerns längster Radweg auf einer ehemaligen Bahnstrecke. Ab Pleystein bzw. Lohma läuft der Bockl-Radweg auf der gleichen Trasse wie der Grünes Dach Radweg bzw. Pfreimdtal-Radweg bis zum Grenzübergang Eslarn - Zelezná/Eisendorf. Auf tschechischer Seite in Richtung Pilsen ist er mit der Nr. 37 ausgeschildert.

Sehenswürdigkeiten

Vohenstrauß - Schloss Friedrichsburg