Karte ausblenden
Legende
Zusammenfassung
Länge 102 km
Gesamtsteigung 466 m
Gesamtgefälle 622 m
höchster Punkt über NN 437 m
tiefster Punkt über NN 263 m
Karte
Luftbild
Hybrid
Top-Karte
BFR MAP
Haltestellen
Tankstellen, Werkstätten, Fähren
Krankenhäuser, Gemeindezentren, Schulen
Hotels, Restaurants, Nachtleben, Weingüter
Stadien, Golfplätze, Skigebiete
Kinos, Parks, Sehenswürdigkeiten
Messen, Bürozentren, Einkaufszentren
Bett+Bike
Bayernnetz für Radler
auf facebook
Radweg: Aischtal-Radweg
Länge: 102 km
Verlauf als GPX-Datei herunterladen

Streckencharakter / Oberflächenbeschaffenheit

Rothenburg ob der Tauber - Rothenburgplatz
Der "Aischtal-Radweg" ist Teil einer Radwegeverbindung von Rothenburg ob der Tauber nach Bamberg. Er verläuft über die Frankenhöhe, hinunter in die Windsheimer Bucht, an Burgbernheim vorbei nach Bad Windsheim. Von hier aus folgt er weitgehend dem Lauf der Aisch über Neustadt a.d.Aisch, Höchstadt a.d.Aisch und Adelsdorf nach Hausen und mündet in den RegnitzRadweg-Talseite, der weiter nach Bamberg führt. Er verläuft durch abwechslungsreiche Landschaften, Naturparks, Flusstäler und das fränkische Weihergebiet Höchstadt a.d.Aisch/Adelsdorf. Schattige Waldwege wechseln ab mit landwirtschaftlichen Wegen durch blühende Flur. Mit wenigen sehr kurzen Ausnahmen wird dieser Weg auf Flur- und Waldwegen geführt. Die Wege sind teilweise asphaltiert. Kurze Distanzen müssen manchmal auf wenig befahrenen Ortsverbindungsstraßen, selten auf Kreisstraßen, zurückgelegt werden. Im Bereich der Frankenhöhe ist eine größere Steigung zu überwinden.

Sehenswürdigkeiten

Freilandmuseum Bad Windsheim